Der Countdown läuft - Lembecker Spielleute freuen sich auf ihr Konzert
Archivbild - Konzert 2019

Der Countdown läuft - Lembecker Spielleute freuen sich auf ihr Konzert

Fast fünf Jahre nach dem letzten Konzert des Lembecker Spielmannszugs steht nun eine Weiterführung der traditionsreichen Veranstaltung kurz bevor. Die Musiker um Dirigent Patrik Wirth befinden sich in der finalen Probenphase für den Abend unter dem den Vereinsfarben angepassten Motto „Grün & Weiß“. Die Vorbereitungen für das Konzert am Samstag, den 28.10. laufen bereits seit über einem Jahr auf Hochtouren und erforderten zahlreiche Proben, mehrere Probenwochenenden und viel Durchhaltevermögen. Nahezu alle aktiven Mitglieder sind an der Umsetzung des Projekts beteiligt und leisten als Musiker oder Helfer für das „Drumherum“ ihren Beitrag.

Mit einem bunt gemischten Programm aus verschiedenen musikalischen Stilrichtungen präsentieren sich die rund 35 Musiker am Samstagabend in der Lembecker Kulturhalle. Dabei kommen schon seit vielen Jahren nicht nur die für einen Spielmannszug typischen Instrumente, wie Trommel und Flöte zum Einsatz: Die Konzertbesetzung des Vereins setzt unter anderem auf Stabspiele wie Xylo- und Marimbaphon, ein Glockenspiel und eine große Auswahl an Rhythmusinstrumenten. In diesem Jahr feiert außerdem eine neue Zusammenstellung des Flötenregisters Premiere, denn erstmals werden die klassischen Spielmannsflöten durch Klappenflöten ergänzt, wie sie auch in klassischen Orchestern zu finden sind. Dies eröffnet durch das zugewonnene klangliche Volumen viele weitere musikalische Möglichkeiten. So geben die Spielleute am Samstag neben anspruchsvollen Märschen auch Stimmungslieder zum Mitsingen und bekannte Werke aus Rock und Pop zum Besten.

Durch das Programm führt in diesem Jahr der Comedian Bauer Heinrich Schulte-Brömmelkamp, der zwischen den Musikstücken aus seinem Alltag als Landwirt erzählt und für viele lachende Gesichter sorgen soll.

Andreas Brand, der als 1. Vorsitzender den Überblick über die Konzertvorbereitungen behält, ist zuversichtlich, dass der Abend ein voller Erfolg wird: „Wir haben hier eine echt motivierte Truppe – das kann nur gut werden.“

Restkarten sind noch in dieser Woche bei „Blumen mit Pfiff“ für 10€ oder am Samstagabend an der Abendkasse für 12€ zu bekommen. Die Organisatoren freuen sich ausdrücklich auch über kurzentschlossene Konzertgänger.

SZ Lembeck ♥

Mehr als nur ein Verein.

E-Mail: info@spielmannszug-lembeck.de

Spenden

Schaue hier, wie du den Spielmannszug unterstützen kannst. DANKE für deine Solidarität!

Wohin jetzt?